Still There: "Psychologisches Abenteuer" in einem Weltraumleuchtturm für PC und Switch

Mit Still There haben GhostShark und Iceberg Interactive ein "psychologisches Abenteuerspiel" für PC und Switch angekündigt. Es soll im Herbst 2019 erscheinen. In dem Spiel verwaltet man einen Weltraumleuchtturm und kümmert sich um mysteriöse Funkmeldungen, eine "unverschämte KI" sowie soziopathische Vorgesetzte - während man sich in einer sehr weit entfernten Galaxie auf die Suche nach sich selbst begibt, so jedenfalls der Plan der Entwickler.

Im fiktiven Stellenangebot von Brane Co. werden folgende Tätigkeiten für angehende Wärter des Bento-Weltraumleuchtturms genannt: "Funktionsprüfungen, allgemeine Wartungsaufgaben und Beheben möglicher Störungen, Senden von periodischen Funkfeuern, Erfassen von Daten aus dem Weltraum, Versorgung der auf der Station befindlichen Tuatara, Funk-/Navigationsunterstützung von Raumschiffen in der Nähe und experimentelle Arzneimittelversuche (alles unbedenklich, keine Sorge)."

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie

https://www.4players.de/4playe…/Allgemein/Aktuelle_News/

    Teilen