Crash Team Racing - Gerücht: Remaster oder Remake in Entwicklung

Es sieht so aus, als würde Crash Team Racing (CTR) von der ersten PlayStation ein Revival erfahren. Die PlayStation-Access-Moderatorin Hollie Bennett hat ein Paar orangene pelzige Würfel, wie man sie an den Rückspiegel eines Autos hängt, per Post geschickt bekommen - zusammen mit der Ankündigung, dass bei den Game Awards 2018 (7. Dezember) jemand "vorbeischlittern" werde.

So....uh....these just arrived at my house.
Any ideas? �� pic.twitter.com/x0MRYihWvg

— Hollie Bennett (@HollieB) 4. Dezember 2018
Auch auf der Facebook-Seite von Crash Bandicoot PS4 wurde eine Ankündigung angedeutet. Zudem wurde das Titelbild durch eine Zielflagge ersetzt. Aus den Hinweisen und dem Erfolg von Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (Remaster-Trilogie) folgert Eurogamer, dass Crash Team Racing vor einem Comeback stehen könnte - entweder als Remaster oder Remake. Das Kartrennspiel Crash Team Racing wurde 1999 exklusiv auf PlayStation veröffentlicht. Es wurde von Naughty Dog (Uncharted) entwickelt. 2003 folgte mit Crash Nitro Kart ein indirekter Nachfolger für Game Boy Advance, GameCube, PlayStation 2, Xbox und N-Gage.

Activision wollte das Gerüchte gegenüber Eurogamer nicht kommentieren.

http://www.4players.de/4player…/Allgemein/Aktuelle_News/